Drucken

Jungschützenkurs 2020

Auch in 2020 wird vom SGR wieder ein Jungschützenkurs angeboten.

 

Allgemeine Infos

Der Jungschützenkurs ist eine ideale Vorbereitung für den Militärdienst. Aber nicht nur das, wir bieten Dir ebenfalls einen einfachen Einstieg in den Schiesssport. Bei uns im Jungschützenkurs wirst du den richtigen Umgang und Verantwortung für das Sturmgewehr 90 als Sportgerät erlernen. Im Kurs wirst du viele neue Kameraden kennenlernen, so wie auch ein motiviertes Leiterteam.

 Teilnahme Berechtigung

Für Jugendliche unter 15 Jahren, bieten wir einen Jugendlichen-Kurs an. Dieser darf ab dem 13. Altersjahr besucht werden.

Kursprogramm

Siehe Termine.

Zielsetzungen:

Kosten

Die Jungschützenkurse werden ehrenamtlich von unseren Vereinsmitgliedern durchgeführt und vom Bund unterstützt. Das heisst, dass der Kurs für Dich grundsätzlich kostenlost ist!
Wir verlangen lediglich ein Material-Depot, welches wir am Anfang des Kurses einziehen. Bei vollständiger Rückgabe des Materials wirst Du dieses wieder zurückerhalten.

Versicherung

Jeder Teilnehmer ist während dem Kurs, auf dem direkten Hin- und Rückweg sowie an den Schiessanlässen durch das VBS Schiesswesen ausser Dienst versichert.

Aufbewahrung des Sturmgewehr 90

Für Teilnehmer unter 17 Jahren, wird das Sturmgewehr sicher von unserem Verein aufbewahrt.

Für Teilnehmer ab 17 Jahren besteht die Möglichkeit das Gewehr ohne Verschluss, also nicht schiesstauglich, mit nach Hause zu nehmen. Zu Hause muss das Gewehr in einem trockenen und abschliessbaren Raum sicher aufbewahrt werden.

Das restliche Material wie Pamir, Magazin, Putzzeug und Reglement wird von jedem Teilnehmer selbst aufbewahrt und ist an jeden Schiessanlass mitzubringen.

 Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!